Kathy-Romane

Die Heiligen Jungfrauen

Kathy, die Oberin der Heiligen Jungfrauen:

geboren im Heumond des Jahres 45 nach Gründung des Königreichs Kratorniland als Tochter von König Arnold III. und seiner Frau Petra

Geburtsort: Königsschloss von Kratorniland

Einhorn: Antares

Musikinstrument: Gesang, Laute

Waffe: Schwert des Siegers (Schwert des Heiligen Victor)

Sonstiges: Kathy ist die Oberin der Heiligen Jungfrauen und Gründerin der Heiligen Republik Kathármia.

Kathy ist die Hauptperson aller Kathy-Romane.


Kathy in ihrem aus dem Fell eines Kudus geschneiderten Lederkleid, das sie außerhalb des Klosters bei ihren vielen Abenteuern trägt, seit sie im Alter von 17 Jahren von dem weisen Hagios zu einer Heldin ausgebildet wurde.


Gabi (Gabriela):

geboren im Laubmond des Jahres 49 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Maleza (im Nordosten von Kratorniland)

Einhorn: Nunki

Musikinstrument: Ziehharmonika

Waffe: Pfeil und Bogen (Kurzbogen)

Sonstiges: Gabi ist Kathys beste Freundin, die Leiterin der Hilfsorganisation "Heiliges Kreuz" und des Heilig-Kreuz-Lazaretts.

Gabi tritt erstmals im 14. Kapitel von KATHY UND DER ZAUBERER auf und spielt in allen Kathy-Romanen eine wichtige Rolle.


Ronia:

geboren im Düstermond des Jahres 44 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Berghof in der Nähe von Oppdal in Berkabain

Pferd: Gjósta

Musikinstrument: Trommel

Waffen: Halmbarte, runder Schild, Lasso

Sonstiges: Ronia ist die Älteste und körperlich Stärkste der Heiligen Jungfrauen. Gemeinsam mit Kathy hat sie das Monster Hamtimansisk getötet.

Ronia tritt erstmals im 3. Kapitel von KATHY UND DIE HEXE HEDONIA auf und spielt auch in den folgenden Kathy-Romanen eine wichtige Rolle.


Agnes:

geboren im Holzmond des Jahres 48 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Wuchow (im Nordwesten von Kratorniland)

Einhorn: Zibal

Musikinstrument: Tarakawa (eine Art Schalmei)

Waffen: Steinschleuder, Armbrust

Sonstiges: Agnes ist die Tochter eines Schmieds und handwerklich sehr begabt. Im Jahr 62 wird sie von Kathy und Ronia vor dem Hamtimansisk gerettet.

Agnes tritt erstmals im 3. Kapitel von KATHY UND DIE HEXE HEDONIA auf und spielt auch in den folgenden Kathy-Romanen eine wichtige Rolle.


Khalisah:

geboren im Nebelmond des Jahres 47 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Yabmus-Wüste (südlich von Kratorniland)

Einhorn: Rasalas

Musikinstrument: Spießlaute

Waffen: Pfeil und Bogen, Jambiya (Krummdolch)

Sonstiges: Khalisah war die beste Tänzerin im Königreich Khayal. Wie ihre Mutter ist sie eine begabte Schneiderin. Meist trägt sie ein Kopftuch, wie es die Religion ihres Volks vorschreibt.

Khalisah tritt erstmals im 6. Kapitel von KATHY UND DIE HEXE HEDONIA auf und spielt auch in den folgenden Kathy-Romanen eine wichtige Rolle.


Cora:

geboren im Laubmond des Jahres 55 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Dorf unterhalb des Königsschlosses

Einhorn: Mira

Musikinstrument: Tamburin

Sonstiges: Cora ist die Jüngste der Heiligen Jungfrauen. Sie ist die Enkelin von Margarete, die sich um Kathys kranken Vater Arnold kümmert.

Cora ist eine gute Töpferin und hilft mit in der Klosterküche und beim Brotbacken.

Cora tritt bereits ganz kurz im 1. Kapitel von KATHY UND DER ZAUBERER auf. Eine maßgebliche Rolle spielt sie ab dem 1. Kapitel des 3. Kathy-Romans KATHY UND DIE TEUFLISCHEN SECHS.


Pilar:

geboren im Grasmond des Jahres 49 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Riqueza (im Norden von Kratorniland)

Einhorn: Schedar

Musikinstrument: Psalterion (Psalter)

Sonstiges: Pilar ist aus Riqueza geflohen, als die Teuflischen Sechs dort auftauchten. Sie die Köchin im Kloster der Heiligen Jungfrauen und kümmert sich um den Klostergarten, die Tiere und die Landwirtschaft.

Pilar tritt erstmals im 3. Kapitel von KATHY UND DIE TEUFLISCHEN SECHS auf und spielt auch in den folgenden Kathy-Romanen eine wichtige Rolle.


Miryam und Noemi:

geboren in den Jahren 51 und 53 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Fischerhütte am Gizára (in der Mitte von Kratorniland)

Einhörner: Wasat und Matar

Musikinstrument: Maultrommel

Sonstiges: Miryam und Noemi sind Enkelinnen des weisen alten Fischers Abraham. Bei Beginn des Großen Kriegs fliehen sie nach Kathármia. Sie arbeiten im Kloster in der Backstube, in der Töpferei und in der Landwirtschaft mit.

Miryam und Noemi treten erstmals im 1. Kapitel von KATHY UND DER GROßE KRIEG auf und spielen auch in KATHY UND DIE VIER ELEMENTE eine wichtige Rolle.


Traudl (Wolftraud):

geboren im Brachmond des Jahres 47 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Wolfen (im Südosten von Kratorniland)

Einhorn: Sabik

Musikinstrument: Schwegel (Einhandflöte) und Trommel

Waffe: Pfeil und Bogen (Langbogen)

Sonstiges: Traudl ist Kathys Cousine (Tochter von Kathys Onkel Wolfhart von Wolfen). Als die Wolfburg im Großen Krieg von der Armee Prinz Husseins von Khayal erobert wird, schließt sie sich den Heiligen Jungfrauen an. Im Kloster arbeitet sie in der Mühle.

Traudl tritt erstmals im 2. Kapitel von KATHY UND DER GROßE KRIEG auf und spielt auch in KATHY UND DIE VIER ELEMENTE eine wichtige Rolle.


Rike van der Vloot:

geboren im Wonnemond des Jahres 48 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Orapolis (an der Mündung des Gizára ins Aionische Meer)

Einhorn: Pyxis

Musikinstrument: Drehleier

Waffe: Degen

Sonstiges: Rike ist die Tochter des reichen Reeders Arjen van der Vloot. Sie ist ihren Eltern davongelaufen, weil sie sie mit einem Typen verheiraten wollen, den sie nicht leiden kann. Rike ist die Schönste der Heiligen Jungfrauen und kann sehr gut zeichnen und malen.

Rike tritt erstmals im 3. Kapitel von KATHY UND DER GROßE KRIEG auf und spielt auch in KATHY UND DIE VIER ELEMENTE eine wichtige Rolle.


Valesca: 

geboren im Schmelzmond des Jahres 51 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Soldatenlager im Südosten von Kratorniland

Einhorn: Rana

Musikinstrument: Mundharmonika

Waffe: Dolch

Sonstiges: Valesca ist die Tochter der Marketenderin Maruschka. Sie rühmt sich, die beste Diebin im ganzen Land zu sein. Mit Hilfe ihrer Wahrsagekarten sagt sie anderen die Zukunft voraus. Nachdem ihre Mutter Coras verwitweten Vater Ludwig geheiratet hat, sind Valesca und Cora nun Stiefschwestern.

Valesca tritt erstmals im 5. Kapitel von KATHY UND DER GROßE KRIEG auf und spielt auch in KATHY UND DIE VIER ELEMENTE eine wichtige Rolle.


Olga:

geboren im Eismond des Jahres 46 nach Gründung des Königreichs Kratorniland

Geburtsort: Samok (Palast von Rawnina)

Einhorn: Thuban

Musikinstrument: Balalaika

Waffen: Berdysch (Streitaxt), Thyskenbogen

Sonstiges: Olga ist die Tochter des verstorbenen Großfürsten Maksim Semjonowitsch von Rawnina. Wie Ronia ist sie eine tapfere Kriegerin. Nachdem Kathy sie aus der Gefangenschaft ihrer Stiefmutter Lenka befreit hat, schließt Olga sich den Heiligen Jungfrauen an.

Olga tritt erstmals im 7. Kapitel von KATHY UND DER GROßE KRIEG auf und spielt auch in KATHY UND DIE VIER ELEMENTE eine wichtige Rolle.


Hafmeyja:

Die Meerjungfrau Hafmeyja schließt sich im Holzmond des Jahres 64 den Heiligen Jungfrauen an, als diese mit der Kogge Immaculata über das Aionische Meer fahren. Hafmeyja hilft ihnen, die Vulkaninsel zu finden, auf der der Gnom Pyrhydaērgē lebt.

Hafmeyjas Musikinstrument ist die Muschelflöte.

Hafmeyja tritt erstmals im 1. Kapitel von KATHY UND DIE VIER ELEMENTE auf und spielt im gesamten Roman eine wichtige Rolle.


Eoláya:

Eoláya ist die Tochter des Elbenkönigs Eoldír. Kathy begegnet ihr im Laubmond des Jahres 64 auf der Suche nach dem Lufthauch des Todes im Elbenwald. Im Düstermond wird Eoláya zur Königin des Elbenreichs gekrönt.

Eoláya reitet auf dem geflügelten Einhorn Egaspos.

Ihre Waffen sind das Elbenschwert und der Elbenbogen.

Ihr Musikinstrument ist die Harfe.

Eoláya tritt erstmals im 5. Kapitel von KATHY UND DIE VIER ELEMENTE auf und spielt im weiteren Verlauf des Romans eine wichtige Rolle.



Das Lied der Heiligen Jungfrauen (aus KATHY UND DIE VIER ELEMENTE):


Wo der Katharmós in das Meer mündet, steht das Kloster, wo wir sind zuhaus’; von uns Heiligen Jungfrau’n gegründet strahlt es Liebe in alle Welt aus.
Wir gehorchen den Lehren der Weisen, halten Gottes Gebo-ote ein; wir vertrau’n immer auf Gottes Hilfe und wir leben stets ehrlich und rein.
Wir sind immer tapfer und mutig, wir ertragen, was ko-ommen mag, widerstehen jeder Versuchung, werden stärker dadurch Tag für Tag.
Alle leben hier sparsam und einfach und wir schü-ützen stets die Natur; wir verzichten auf jeglichen Luxus, haben bei uns das Nötigste nur.
Wir sind alle Schwestern und Brüder, teilen jederzeit Freude und Leid, setzen ein all unsere Kräfte, denn wir wissen, so kommen wir weit.


Text: Harry T. Master & Linda Kronrat

Melodie: Red River Rock




[ Besucher-Statistiken *beta* ]